ABGESAGT: OsterDeko

Leider müssen wir diesen Anlass aufgrund der aktuellen Lage um den Corona-Virus absagen. 

 

Holen Sie sich mit einem lustigem Federvieh Bauernhof-Atmosphäre in den Garten. Aus Heu, etwas Wickeldraht, Reissnägeln und einem Stück Karton lässt sich mit wenigen Handgriffen ein tolles Huhn aus Heu basteln. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie ein solches Huhn gefertigt wird.

 

Nachfolgend finden Sie die Informationen zu dem benötigten Material. Diana Meyer ist unsere Expertin zu dieser Osterdeko, sie ist auch immer wieder bei uns in der Ausleihe anzutreffen.


Heuhuhn

Material und Werkzeug

  • Trockenes Heu
  • Mehrere dicke Halme für die Schwanzfedern
  • Wellpappe in unterschiedlichen Grössen
  • Dünner, goldener Wickeldraht
  • Reissnägel für die Augen
  • Bleistift, Schere
  • Buntes Schleifenband


Drachenei

Material und Werkzeug

  • Styropor-Ei 6cm
  • ca. 200 Stk. Reissnägel ohne Plastikhaube für Ei
  • Heissklebepistole mit Klebe-Sticks
  • Gold- und Silberfaden


OsterTopf

Material und Werkzeug

  • Terrakotta-Blumentopf
  • Verschiedene lange Äste und Zweige
  • 6 Reagenzgläser
  • Heissklebe-Pistole plus Klebe-Sticks
  • Buntes Schleifenband


Zur Person: Diana Meyer ist Bibliothekarin in der Bibliothek Huttwil, Marionettenspielerin und unser kreatives Bibliotheksgewissen.